Projekt Beschreibung

Konzept zur Abwasserbeseitigung Stadt Rheinbach

Projektbeschreibung

Für die Stadt Rheinbach wurde ein Abwasserbeseitigungskonzept für den Betrachtungszeitraum 2010 bis 2015 erstellt. Im Stadtgebiet befinden sich Schmutz-, Regen- und Mischwasserkanäle mit einer Gesamtlänge von rund 80 km. Im Stadtgebiet befinden sich ebenfalls 45 Sonderbauwerke und 3 Kläranlagen. Berücksichtigt wurden außerdem 35 bestehende und 4 geplante Einleitungsstellen in Gewässer und Gräben, 24 Übergabe- und Übernahmestellen des Erftverbandes, sowie 40 Entwässerungsgebiete.

Es wurden Angaben zur Umsetzung des § 61a LWG NRW sowie zu 26 notwendigen Baumaßnahmen gemacht.

Leistungsumfang atd

Von der ATD GmbH wurden alle notwendigen Angaben zum Kanalnetz, zu den Sonderbauwerken und Kläranlagen, zu den Einleitungsstellen, Übergabe- und Übernahmestellen sowie zur Niederschlagswasserbeseitigung und zu notwendigen Baumaßnahmen zusammengestellt. Die Informationen wurden in einem Erläuterungsbericht aufgegliedert dargestellt. Des Weiteren wurden Übersichtspläne erstellt, in denen das gesamte Kanalnetz, die Entwässerungsgebiete sowie alle Sonderbauwerke, Übergabe- und Übernahmestellen, Einleitungsstellen lagemäßig abgebildet sind. In die Übersichtspläne wurden ebenfalls Stadt- und Gemeindegrenzen, Wasserschutzzonen und Fließgewässer eingetragen.

Im Rahmen der Erstellung des Abwasserbeseitigungskonzeptes wurden Abstimmungsgespräche mit verschiedenen Ingenieurbüros, Genehmigungsbehörden sowie dem Erftverband geführt.

Besonderheiten

Im Stadtgebiet befinden sich rund 120 Grundstücke, die nicht an die öffentliche Kanalisation angeschlossen sind. Durch die ATD GmbH wurden zusätzliche Übersichtspläne erstellt, aus denen die Lage dieser Grundstücke hervorgeht. Anhand einer farblichen Symbolisierung wird ersichtlich, ob für das jeweilige Grundstück ein Wasserrecht vorliegt und ob eine Freistellung von der Abwasserbeseitigungspflicht besteht.

Kenndaten

Netzlänge: 80 km

Auftraggeber

Stadt Rheinbach
Schweigelstraße 23
53359 Rheinbach

Projektbearbeitung atd

Herr S. Wolters

Zur Projektübersicht