Projekt Beschreibung

HWPW „Am Deich“, Rheinberg

Ertüchtigung der Gesamtanlage

Projektbeschreibung

Die Hochwasserpumpanlage „Am Deich“ hebt das im Einzugsgebiet anfallende Regenwasser gegen den Wasserspiegel des Rheins. Die technische Ausrüstung der Pumpanlage ist nach über 45 Betriebsjahren umfassend zu ertüchtigen. Der von ATD erbrachte Leistungsumfang umfasst:

  • Anpassung des Pumpenkonzepts
  • Erneuerung von Rohrleitungen und Armaturen
  • Modifizierung der Rohrleitungsführung
  • vollständiger Austausch und Erweiterung der Messtechnik

Leistungsumfang atd

Das Leistungsbild der ATD umfasste die LP 1 bis 9 der HOAI..

Zeitmanagement

Die Vorlage der Entwurfsplanung erfolgte im Juli 2018. Mit dem Bau wurde im 3. Quartal 2020 begonnen, der Abschluss des Gesamtprojektes erfolgte im Sommer 2021.

Kostenmanagement

Im Zuge der Vorplanung wurden verschiedene Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen durchgeführt.

Besonderheiten

Die gesamte Ertüchtigung erfolgte im laufenden Betrieb, d. h. die Betriebsbereitschaft der Anlage musste jederzeit gewährleistet sein.

Kenndaten

Inst. Fördermenge: 1.250 l/s
Förderhöhe: 10 m

Projektkosten nach Kostenberechnung

730.000 € (netto)

Auftraggeber

Stadt Rheinberg
Kirchplatz 10
47495 Rheinberg

Projektbearbeitung ATD

Herr J. Kurtz
Frau P. Haase

Zur Projektübersicht